Alverde & Alterra – Produktvergleich

Ihr Lieben,

heute möchte ich meine Erfahrungen mit Alterra und Alverde Produkten mit euch teilen. Ich kann mir gut vorstellen, dass es noch mehr Blogeinträge dieser Art geben wird, da ich wirklich viele Produkte der beiden Marken habe, einfach weil sie günstig sind und ich sie in der Drogerie um die Ecke bekomme. (Man kann beide Marken mittlerweile übrigens auch online bestellen!)

dsc_0745

Das sind die Produkte, die ich euch vorstellen möchte:

  • Reinigungsschaum
  • Pflegecreme/ Tagescreme
  • Augen-Make-Up Entferner

Fangen wir an mit dem Reinigungsschaum.

dsc_0785In meiner Sammlung befand sich als erstes der Reinigungsschaum von Alterra.

dsc_0788Ich war anfangs etwas skeptisch, aber nach mehreren Wochen der Anwendung total überzeug vom Produkt. Es riecht herrlich nach Limette (enthalten sind aber Hamamelis und Lotusblüte), ein bisschen nach Natur und insgesamt sehr erfrischend. Ich benutze es sehr gerne nach einem Peeling, um die letzten Rückstände zu entfernen, und morgens, um einen zusätzlichen Frische-Kick zu erhalten. Obwohl ich den Schaum täglich 2x benutze, hält er mehrere Wochen, was ich super finde.

dsc_0784Hauttyp: Für unreine, erwachsene Haut
Füllmenge: 150ml
Preis: 2,25€
Kaufen: Klicke hier
Gesamteindruck: Sehr gut! Unbedingt wieder kaufen!

Jetzt zu dem selben Produkt von Alverde. Ich habe mir den Reinigungsschaum von Alverde gekauft, weil ich ein großer Fan von DM Produkten bin und mir gedacht habe, dass dieser Schaum mir vielleicht noch besser gefällt.

dsc_0787

Der Alverde Reinigungsschaum fällt bei mir aber leider durch, aufgrund seines Geruchs. Ich kann nicht mal genau beschreiben, wonach er riecht, aber es entspricht leider nicht meinem Geschmack. Das Produkt sonst unterscheidet sich allerdings kaum von dem von Alterra. Ich würde es zweifelsohne genauso oft benutzen, wie das von Alterra, wenn ich den Geruch mögen würde.

dsc_0786

Hauttyp: Für sensible Haut
Füllmenge: 150ml
Preis: 2,95€
Kaufen: Klicke hier
Gesamteindruck: In Ordnung, würde ich aber nicht wieder kaufen

Fazit: Ich würde mir den Alverde Reinigungsschaum nicht nochmal kaufen, aber ich denke, der Geruch ist Geschmacksache und jeder sollte selbst entscheiden, welchen Schaum er deshalb besser findet. Bei mir ist es definitiv der von Alterra!

Kommen wir nun zum Vergleich: Reinigungscreme/Tagescreme

dsc_0768

Ich habe mir beide Produkte relativ zeitgleich geholt und konnte sie so direkt miteinander vergleichen. Fangen wir wieder an mit dem Produkt von Alterra:

dsc_0771

Ich weiß nicht wie es euch geht, aber der Geruch eines Pflegeprodukts entscheidet bei mir darüber, ob ich das Produkt gerne anwende oder nicht, egal wie gut die Wirksamkeit ist. Die Pflegecreme von Alterra hat mich zum Glück zu 100% überzeugt. Wie angegeben duftet die Creme erfrischend nach Granatapfel. Die Konsistenz ist so, wie man sie sich vorstellt und die Dosierung klappt auch ganz gut. Das einzige kleine Manko für mich war, dass sie doch etwas mehr Zeit zum einziehen braucht, als andere Cremes in meiner Sammlung.  Davon abgesehen bin ich echt total zufrieden und würde sie auf jeden Fall weiter empfehlen. Meine Haut fühlt sich nach der Anwendung wesentlich weicher an. Für den Preis ein tolles Produkt! dsc_0756

Hauttyp: Sehr trockene Haut.
Füllmenge: 50ml
Preis: 3,25€
Kaufen: Klicke hier
Gesamteindruck: Super, würde ich nachkaufen!

Als Vergleichsprodukt habe ich die Tagescreme von Alverde getestet. dsc_0769

Leider das selbe Problem wie mit dem Reinigungsschaum von Alverde. Ich kann den Geruch nicht leiden. Wenn man die Creme einmal aufgetragen hat, wird es irgendwann besser, aber ich habe sie deshalb wirklich ungerne benutzt. Natürlich habe ich sie trotzdem oft langewendet, um sie auf ihre Wirksamkeit zu überprüfen. Auch hier kann ich feststellen, dass meine Haut sich weicher anfühlt. Es könnte also ein tolles Produkt sein! Leider nichts für mich. Ich sollte wohl noch eine andere Geruchsrichtung von Alverde testen..

Hauttyp: Sensible Haut
Füllmenge: 50ml
Preis: 3,45€
Kaufen: Klicke hier
Gesamteindruck: Wirksamkeit top, würde es dennoch nicht wieder kaufen

Fazit: Die Pflegecreme von Alterra ist für mich der klare Gewinner!

Kommen wir nun zum letzten Vergleich: Augen-Make-Up Entferner

dsc_0775

Fangen wir dieses mal mit dem Alverde Produkt an.

dsc_0777

Mit großer Freude kann ich sagen, dass ich den Geruch liebe! Der Calendula-Geruch ist irgendwie ganz mild und weich, aber dennoch erfrischend auf eine leichte, angenehme Art. Zudem gefällt mir die bauchige Flasche sehr, weil sie einen individuellen Stil hat. Zu bemängeln habe ich die Dosierung. Schon bei der ersten Anwendung ist mir negativ aufgefallen, dass es einiges an Kraft kostet, das Produkt aus der Flasche zu drücken. Meiner Meinung nach müsste daran etwas geändert werden, um das Produkt noch besser zu machen. Mit dem Reinigungseffekt bin ich jedoch ausgesprochen zufrieden. Jegliches Augen Make-Up wird zuverlässig entfernt und meine Haut fühlt sich zudem gepflegt an.

dsc_0772

Hauttyp: Jede Haut
Füllmenge: 100ml
Preis: 1,95€
Kaufen: Klicke hier
Gesamteindruck: Überwiegend zufrieden, würde ich vermutlich nochmal kaufen

Kommen wir jetzt zum letzten Produkt: Der Augen Make-Up Entferner von Alterra

dsc_0782

Der Geruch des Make-Up Entferners von Alterra ist meiner Meinung nach noch erfrischender, als der von der Pflegecreme von Alterra. Trotzdem gefällt mir das Produkt von Alverde im direkten Vergleich besser, da ich mich immer abends abschminke und ich dabei einen sanften Geruch anstatt eines erfrischenden bevorzugen würde. Allerdings funktioniert die Dosierung beim Alterra Produkt wesentlich besser. Bei der Wirksamkeit tut sich zwischen den beiden Produkte nicht sehr viel. Ich für meinen Teil bin mit beiden zufrieden!

dsc_0774

Hauttyp: Alle Hauttypen
Füllmenge: 100ml
Preis: 1,95€
Kaufen: Klicke hier
Gesamteindruck: Zufrieden, würde ich eventuell wieder kaufen
Mein FAZIT: Bei zwei von drei Produkten hat mich Alterra dieses Mal mehr überzeugt, als Alverde. Ich bin trotzdem fest davon überzeugt, dass ich noch viele weitere Produkte testen werden und ich bin gespannt, ob Alterra sich auch in Zukunft gegen Alverde behaupten kann. Beide Marken haben ein riesiges Sortiment an erschwinglichen und guten Produkten, die ich allen Freunden der Naturkosmetik dringend ans Herz legen würde.

Ich wünsche euch noch ein wunderschönes Wochenende,
Nele x

You may also like

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.